Was sind Aminosäuren?

Das gesamte Eiweiß in unserem Körper setzt sich aus einzelnen Bausteinen, den Aminosäuren, zusammen. Wenn mehrere Aminosäuren zusammen geknüpft sind, dann entstehen Proteine.

Unser Körper besteht zu 20 Prozent aus Proteinen. Diese Proteine sind die Grundlage aller Lebensvorgänge. Besonders innerhalb des Stoffwechsels haben sie vielfältige Funktionen: Sie stellen die chemischen Werkzeuge der Zellen dar, die so genannten Enzyme. Sie transportieren und speichern Nährstoffe, sie regulieren sowohl den Stoffwechsel als auch alle Wachstumsvorgänge. Innerhalb des Immunsystems schützen sie den Körper vor Krankheiten und Giftstoffen. Das Kollagen ist das wichtigste Protein der Säugetiere und in unserer Haut maßgeblich für ein straffes Erscheinungsbild verantwortlich.

Nach dem Verzehr eiweißhaltiger Nahrungsmittel zerlegt der Verdauungsapparat das angelieferte Protein in Aminosäuren. Diese treten durch die Darmwand in das Blut über, werden in der Leber wieder zu Eiweißen aufgebaut und erneut vom Blut zu jeder Körperzelle befördert.
Der Stoffwechsel funktioniert nur dann, wenn jede einzelne Aminosäure ausreichend zur Verfügung steht. Nur dann fühlen wir uns auch richtig wohl.

Der Mangel an nur einer Aminosäure führt zu einer negativen Stickstoff-Bilanz im Körper. Dann wird mehr Protein abgebaut als neugebildet. Jede Aminosäure wird entsprechend der Häufigkeit, mit der sie in bestimmten Proteinen vorkommt, gebraucht. Zu einer verminderten Verfügbarkeit einzelner Aminosäuren kann es nicht nur bei allen Maldigestions-Syndromen (bei der Maldigestion kann die Nahrung nicht mehr oder nur unzureichend in ihre resorbierbaren Bestandteile aufgespalten werden) kommen, sondern auch bei erhöhten Belastungen des Organismus und einer einseitigen Ernährung.

Der Bedarf an Aminosäuren ist nicht bei jedem Mensch gleich und kann bei körperlicher und geistiger Belastung (insbesondere durch zu geringe Erholungsphasen) aber auch krankheitsbedingt erhöht sein. Zum Beispiel bei zahlreichen Zivilisationskrankheiten wie Übergewicht, Diabetes mellitus, Rheuma, Herz-Kreislauf-Erkrankungen und andere mehr.

Warenkorb

Ihr Warenkorb enthält noch keine Produkte.

Preise inkl. MwSt zzgl. Versandkosten

Zahlen Sie jetzt auch bequem per Rechnung

(nur innerhalb Deutschlands und Österreichs)

Kostenlose
Bestellhotline

Mehr Infos hier